Sonntag, 10. März 2013

1910s Bra/Brasserie

Eine liebe Nähkursteilnehmerin hat mir vor einiger Zeit eine(n) Brasserie/Bra um 1910 zum ansehen mitgebracht. Sie hat das gute Stück von ihrer Schwiegermama ausgeborgt deren Großmutter es einmal gehört hat. Ich habe es ausgiebig begutachtet und davon Fotos gemacht.
Vielen Dank an dich Kathi und natürlich auch an deine Schwiegermama Ingried! :-)
Some time ago a dear sewing class attendant brought me a 1910s Bra/Brasserie to look at it. She borrowed it from her mother-in-law whose grandmother it once belonged. I examined it and made some pictures.
Many thanks to you Kathi and of course to your mother-in-law Ingried! :-)

Die Abnäher im Vorderteil sind nachträglich eingenäht worden.
The darts in the front have been sewn afterwards.

Im Rückenteil befinden sich einige Stellen die repariert wurden. 
In the back there are some areas that have been repaired.

Der Bereich der Achsel wurde auf der Innenseite gedoppelt. Ich nehme mal an zum Schutz der Spitze und um diese Stelle ggf. durch einen neuen Stoff zu ersetzen.
The area of the armpit is doubled on the inside. I think that is to protect the lace and, if necessary, to replace it with new fabric.

Natürlich war die Verführung zu groß - ich musste den Schnitt einfach abnehmen! :-)
Hier zu sehen ist das Probeteil mit diversen Änderungen.
Of course, the temptation was too great - I had to take the pattern! :-)
This is the mock-up with various changes.


Eigentlich wollte ich den Bra aus Baumwoll-Batist machen, aber dann ist mir diese Spitze dazwischen "gehüpft" die ich bereits bei meinem 1910er Korsett verwendet habe.
Actually I wanted to make the bra from cotton batiste, but then this lace "jumped" between that I´ve already used for my 1910s corset.

Die einzelnen Teile sind mit Kappnähten verbunden, in der Rückenmitte ist die Naht mit einem Köperband verdeckt und auch die Vordere Kante ist mit Köperband verstärkt.
The pieces are connected with felled seam, the middle back seam is covered with cotton-twill ribbon and also the front edge is reinforced with cotton-twill ribbon.

Für die Träger und das Taillenband habe ich eine Durchziehspitze verwendet die mit Köperband hinterlegt ist.
For the straps and the waist band I used a pull-through lace which is backed with cotton-twill ribbon.

Und hier ist das fertige Stück.
And here is the finished bra.

Um ehrlich zu sein: ich war schon ein wenig verwirrt! Wurde es über oder unter dem Korsett getragen? Einen interessanten Beitrag habe ich auf dem Blog des FIDM Museums gefunden.
Ich bin mir noch immer nicht sicher wo ich es tragen werde - aber ich wollte es einfach nähen! ;-)
To be honest: I was a little confused! Was it worn over or under the corset? I found an interesting article on the blog of the FIDM Museum.
I´m still not sure where I´ll wear it - but I wanted to sew it! ;-)

Kommentare:

  1. Sehr schön!!! Immer wieder überraschend, wie Du aus einem Spitzen- oder Stoffrestchen ein schönes Werkstück zauberst! Da muss doch Feenstaub im Spiel sein ;-)

    Liebe Grüße, Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :-) Etwas Feenstaub und ein großes Stoff- und Spitzenlager! :-)

      Löschen
  2. Das ist ja süß!
    Die Patches unter den Armen sind auch ne tolle Idee, das merk ich mir mal.

    lieben Gruß!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir!
      Ja, ich bin auch der Meinung so gute Ideen sollte man auch in die heutige Zeit übernehmen - und nicht gleich alles wegwerfen und ein neues Teil kaufen! :-)

      Löschen
  3. Was für ein tolles Stück, und deine Umsetzung ist dir wieder einmal hervorragend gelungen! Egal wo und wann du es auch tragen wirst, es ist bezaubernd!
    LG, Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank liebe Kerstin.
      Ich denke darüber nach mir ein Rockteil anzufertigen damit ich es als Kleid im Alltag tragen kann. Mal schaun... :-)

      Löschen
  4. Guten Tag! (from here in Virginia) I think that they were worn underneath -- I say this because this could be laundered with less trouble than a corset. -- again this just my opinion and i have no clear reference to quote. :) chantel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Thank you Chantel! This seems to me also more logical - I will try both! :-)

      Löschen
  5. PS -- this is a beautiful garment -- thank you for sharing it with us :) --chantel

    AntwortenLöschen