Samstag, 25. Januar 2014

New pair of Regency Stays

Bei der Suche nach Inspirationen für mein neues Regency Mieder bin ich im Internet auf eines gestossen, das auf ca 1811 datiert wird. Bei weiterer Recherche habe ich dann tatsächlich den Schnitt und weitere Bilder des besagten Mieders gefunden! :-)
When looking for inspiration for my new regency stays I came across one that is dated to ca 1811. After some more research, I found the pattern and other photos of these stays. :-)
Quelle/source: www.19thus.com

Betsy Bashore von www.19thus.com hat mir freundlicherweise erlaubt ihre Fotos auf meinen Blog zu verwenden. Es zahlt sich aus auf die Seite zu sehen: viele Schnitte und Bilder von Originalen wie zB. ein Kindermieder, Chemisen, Spencer und Kleider
Betsy Bashore from www.19thus.com has kindly allowed me to use her photos on my blog. The website is really worth a look: many patterns and photos of originals such as a pair of children´s stays, chemises, spencer and dresses...

Laut Betsy weist das Mieder nur sehr wenig Gebrauchsspuren auf. Und sie war auch so nett, mir meine Frage zur tatsächlichen Farbe zu beantworten: sie meinte die Farbe ist wohl am besten mit "Nanking" zu beschreiben, am ehesten wie auf diesem Bild.
According to Betsy, the stays show very little signs of wear. And she was so kind to answer my question about the actual colour: she wrote the colour is best described as "nankeen", also "nankin", like on this photo.

Auf dem Schnitt sind Leinen-Köper und Baumwoll-Köper vermerkt. Ich habe mich für zwei Lagen Baumwoll-Köper und eine Lage Baumwolle (Leinwandbindung) entschieden, die farblich Nanking am nächsten kommt.
On the pattern linen twill and cotton twill are noted. I decided for two layers of cotton twill and one layer of cotton (plain weave) and chose a colour which comes closest to nankeen.

Wie bei meinem 1790er Mieder habe ich auch hier den Schnitt am PC vergrößert und dann an meine Maßze angepasst. Nach zwei Probestücken und kleinen Änderungen konnte ich endlich loslegen.
Like with my 1790s stays I have also enlarged the pattern on the computer and then adapted it to my measurements. After two mock ups and some alterations I could finally get started!

Ich habe noch nicht viel geschafft – hier ist ein Hüft-Zwickel am Rückenteil zu sehen.
I have not managed much yet - this is a hip gusset from the back.

Ich sehe das gute Stück als Langzeit-Projekt – vergangene Woche haben wieder meine Nähkurse begonnen und auch in der Gärtnerei haben die ersten (Pflanz-)Arbeiten für 2014 bereits begonnen...
Aber ein wenig Zeit habe ich ja - bis Juli sollte ich es schaffen! :-)
These stays are a long term project - last week have my sewing courses started again and also on the farm has the first (plants-) work for 2014 begun... 
But I have time - until July, I should be finished! :-)

Samstag, 11. Januar 2014

Hello 2014

Nachdem ich die ersten Tage des neuen Jahres sehr gemütlich verbracht und bereits ein paar Pläne für das kommende Nähjahr geschmiedet habe, gibts es heute noch einen kurzen, schnellen Rückblick auf 2013. ;-)
I spent the first days of this new year very cosy, and I have already forged some plans for the upcoming sewing-year. But before that, here is a short and quick look back at 2013. ;-)

Ich möchte mich dieses Jahr wieder mehr auf meine „Lieblingszeit“ (1790er-1810er) konzentrieren und werde mir dafür noch mehr Accessoires usw. nähen, stricken, sticken, …
Ganz fix auf meiner Nähliste stehen:
- ein neues Mieder
- ein sommerlicher Spencer
- ein Ballkleid
- und das eine oder andere Stück für unsere 6-tägige Reise nach Mittelerde...
...der Rest wird sich ergeben, da bin ich mir sicher. ;-)

This year I would like to focus more on my "favourite time" (1790s-1810s) and I will sew, knit, embroider,... more accessoires etc.
Fix on my sewing list:
- a new pair of stays
- summer spencer
- ball gown
- and the one or other piece for our 6-days-trip to Middle Earth
... the rest will follow, I´m sure. ;-)