In the footsteps of Jane Austen VII

Dieses Jahr feiern wir unser 10-jähriges Jubiläum auf den Spuren von Jane Austen, welches wir zum Anlass für eine längst überfällige Reise nach England genommen haben :-)
Ein wunderschönes verlängertes Wochenenende führte uns drei erstmals nach Kent und natürlich wieder nach Hampshire.
To celebrate our 10th anniversary In the footsteps of Jane Austen we went on a long overdue journey to England :-)
We three had a wonderful long weekend which led us for the first time to Kent and again to Hampshire.

Am Tag unserer Anreise besuchten wir Goodnestone Park. Jane Austen war öfters zu Gast dort, war doch ihre Bruder Edward mit der Tochter des Hauses, Elizabeth, verheiratet.
Das Haus ist leider nicht für die Öffentlichkeit zugängig, aber der Garten ist auf jeden Fall einen Besuch wert!
On our first day we visited Goodnestone Park. Jane Austen was often a guest there, as her brother Edward was married to Elizabeth, the daughter of the house.
The house is not open to the public but the garden is well worth a visit!
 

Am Tag darauf begaben wir uns auf den Rundweg Jane Austen and Tonbridge Walk. Der Weg führte uns durch Tonbridge und an viele Orte die in Bezug zur Austen Familie standen.
The next day we followed the circular walk Jane Austen and Tonbridge Walk. It led us through Tonbridge and to many places connected to the Austen family.

Wir verabschiedeten uns von Kent und verbrachten den lezten Tag in Hampshire, natürlich in Chawton. Es ist einfach immer wieder schön hier zu sein!
Bei betreten des Shops des Jane Austen House Museums entdeckte Miss S. eine lustige Jane Austen Ente und legte sie kaum mehr aus den Händen ;-)
We said good bye to Kent and spent our last day in Chawton. It´s always lovely to be there!
In the shop of the Jane Austen House Museum Miss S. fell in love with a Jane Austen Duck which rarely left her side for the remaining day ;-)
The Jane Austen Duck! The cap! The ring! "Pond and Prejudice" 😂


In Chawton House fand an diesem Wochenende eine Summer Fayre statt, die wir nicht verpassen wollten. Wir hatten eine wunderbare Zeit dort, genossen einen gemütlichen Afternoon Tea, erkundeten ausgiebig den bezaubernden Garten und ich konnte sogar endlich mal wieder das Tanzbein schwingen. :-) 
We had the good luck that there was a summer fayre at Chawton House during our stay. We had a wonderful time there, enjoyed a delicious Afternoon Tea, explored the enchanting garden and I even had the opportunity to dance :-) 

Noch viele, viel weitere Bilder und Infos sind auf unserer Website www.kleidertruhe.at zu finden
Many, many more pictures and infos can be found on our website www.kleidertruhe.at

Kommentare

Beliebte Posts