Pineapple Reticule #2

Mein erstes Pineapple Reticule habe ich gerne und viel getragen. Da ich es mit Garn gestrickt habe, das viel stärker war als das Original, hatte es natürlich auch eine dementsprechende Größe.
My first pineapple reticule was well used. As it was knitted with a much thicker yarn than the original it had an accordingly size.

Meine zweites Reticule sollte kleiner, zarter und farblich dem Original im Kyoto Costume Institute ähnlicher werden. Seidengarn in Stärke des Originals habe ich leider auch diesmal nicht finden können, aber ich gebe die Suche nicht auf ;-)
I wanted my second reticule smaller, delicate and in terms of colour more than the Original from the Kyoto Costume Institute
I did not find silk yarn similar to the original, but I won´t give up my search ;-) 

Meine zweite Variante ist nach der gleichen Anleitung wie mein erstes Ananas Reticule entstanden. Diesmal habe ich Häkelgarn in der Stärke 10 (280m/50g), Perlen aus meinem Lager verwendet und mit Stoff gefüttert um die Form zu behalten.
I followed the same instructions as with my first pineapple reticule. This time I used crochet yarn No 10(280m/50g), pearls from my stash and lined it with cotton fabric to retain its shape.

Die Arbeit daran ging, wie schon beim ersten Mal, zügig von Hand. Auch das Einstricken der Perlen hat Spass gemacht, etwas das ich zuvor noch nicht gemacht hatte.
I was again finished quite quick. Also to knit in the pearls was easy to make, something I haven´t done before.

Es wurde seither schon ein paarmal ausgeführt. Das erste Mal in seinem Entstehungsjahr 2016 zum Grand Jane Austen Ball in Budapest. :-)
It was first worn in the year I knitted it: 2016 for the Grand Jane Austen Ball in Budapest :-)

Und, es wird mich bald auf unsere nächste Reise nach England begleiten: Auf den Spuren von Jane Austen VII ♥
And it will soon accompany me on our next journey to England: In the  footsteps of Jane Austen VII ♥

Kommentare

  1. Nach so langer Zeit freue ich mich immer besonders, wieder was Neues von dir zu lesen. Schön, dass du diesen wundervollen Blog nicht einschlafen lässt. :) LG Gund

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir liebe Gund. Ja, der Vorsatz wieder öfter zu posten wäre ja eh da... 😉
      LG, Eva

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts